Foto:  Aamon / Fotolia.de

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Sie haben von Ihrem Arzt eine Überweisung in eine unserer Praxen erhalten?

Dann haben Sie sicherlich noch viele Fragen!

So wollen Sie eventuell wissen, was für eine Behandlung Sie konkret erwartet, was Sie bedeutet und welche Methoden in der jeweiligen Behandlung angewendet werden.

Bei Fragen bieten Ihnen deshalb die Informationen unter dem Menüpunkt Leistungen eine ersten Einstieg in die nicht immer einfach zu verstehenden medizinischen Themen.

Ebenfalls liefert der Menüpunkt Infomaterial unter Service (s.rechts) weitergehende Informationen. Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Behandlungen.
Ihre Bilder können wir Ihnen nach der Untersuchung auf Wunsch per CD zur Verfügung stellen.

Als Fachpraxis benötigen wir von unseren Kassenpatienten für alle Untersuchungen einen gültigen Überweisungsschein des Hausarztes, sowie die Versicherungskarte (Chipkarte) der Krankenkasse.

Wir bemühen uns um kurze Wartezeiten für unsere Patienten. Daher arbeiten wir nach dem "Bestellsystem", d.h., dass unsere Patienten mit uns telefonisch oder vor Ort einen Termin für die jeweilige Untersuchung vereinbaren. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte Bescheid, damit der Termin an einen anderen Patienten vergeben werden kann.

Selbstverständlich bekommen Sie in dringenden Notfällen auch kurzfristig einen Termin; allerdings lassen sich dann Wartezeiten nicht immer vermeiden.

Sollten noch Fragen offen sein: Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Servicetelefon: 0202 - 2489 - 0