Plettenberg

Die Vier-Täler-Stadt Plettenberg liegt zwischen dem Ebbe- und Homertgebirge. Als waldreichste Stadt des Märkischen Kreises bietet Plettenberg ein Leben am Fuße des Naturparks Ebbegebirge. Im Zentrum der Stadt, steht mit der Christuskirche eine der ältesten und auch schönsten Hallenkirchen des Märkischen Landes. Um die Stadt herum lohnt sich ein Ausflug zur Oestertalsperre und zur Burgruine Schwarzenberg. Jeden Dienstag und Freitag findet der Plettenberger Wochenmarkt statt und das hat Tradition. Seit 400 Jahren kommen die Bewohner der Stadt hier zusammen. Und nicht nur um regionale Produkte zu kaufen – es ist ein gesellschaftliches Zusammenkommen, das die Bürger verbindet.

Die Stadt verfügt über eine Vielzahl an Kindertageseinrichtungen und Grundschulen sowie ein Gymnasium, eine Realschule und ein Gymnasium. Für die berufliche Ausbildung kann das Berufskolleg besucht werden.

Das Krankenhaus Plettenberg leistet in dieser ländlichen Idylle eine optimale medizinische Nahversorgung – und das seit 1893! Mit seiner erhöhten Lage im Nordosten der Stadt bietet das Krankenhaus einen beeindruckenden Panoramablick. Mit dem Bus ist das Krankenhaus bequem zu erreichen, die Haltestelle “Plettenberg, Krankenhaus” befindet sich direkt davor.

Stellen

Hier finden Sie Stellenangebote in Plettenberg.

Weitere Informationen
Rufen Sie uns gerne an:

0202 / 2489 – 9131