FAQ

In jeder Stellenausschreibung finden Sie einen „Jetzt Bewerben“ Button, der Sie direkt in unser Bewerbermanagementsystem führt. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich bequem online zu bewerben und hier Ihr individuelles Suchprofil zu pflegen. Darüber hinaus kann Ihre Bewerbung intern schneller bearbeitet werden. Wir bitten Sie daher, vor allem von Papierbewerbungen ab zu sehen.

Sollten mehrere Stellenangebote für Sie in Frage kommen, können Sie sich grundsätzlich gerne darauf bewerben. Sie sollten aber in Ihrem Anschreiben zum Ausdruck bringen, dass Sie sich bewusst für einen bestimmten Fachbereich oder ein Berufsfeld entschieden haben und sich nicht wahllos bewerben. Wir prüfen Bewerbungen auch hinsichtlich verschiedener Einsatzmöglichkeiten.

Ihre vollständige Bewerbung sollte ein Anschreiben, einen Lebenslauf und relevante Qualifikationsnachweise (Abschlusszeugnisse, Zeugnis einer abgeschlossenen Ausbildung, Fachkunde im Strahlenschutz,…) enthalten. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format zukommen lassen.

Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung richten Sie bitte max. drei Monate vor dem gewünschten Einsatz an bewerbungprotect me ?!radpraxprotect me ?!.de. Wir sind bemüht, Ihnen eine zeitnahe Rückmeldung zu Ihren Bewerbungsunterlagen zu geben.

Sie erhalten eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Wir bemühen uns, Ihnen spätestens innerhalb von zwei Woche eine erste Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung und dem weiteren Verlauf im Auswahlprozess zu geben. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Die Führungskräfte der jeweiligen Fachabteilungen sichten die Bewerbungen und entscheiden, welche Profile am besten zu den ausgeschriebenen Stellen passen. In einem Telefonat erfolgt das erste Kennenlernen. Fällt dies positiv aus, freuen wir uns, Sie an unseren Standort zu einem persönlichen Gespräch einladen zu dürfen.

Rufen Sie uns gerne an:

0202 / 2489 – 9131