Entstehungs­geschichte

1969 gründete Brigitte Schröder, Ehefrau des damaligen Bundesaußenminister, angeregt durch den ehrenamtlichen Dienst des Volunteer Service in den USA, die Evangelische und Ökumenische Krankenhaushilfe in Deutschland. Daraus entwickelte sich der gemeinnützige Verein Evangelische Kranken- und Alten-Hilfe e.V.

Um sich vom Pflegepersonal zu unterscheiden, tragen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer während ihrer Tätigkeit im Krankenhaus einen grünen Kittel und werden daher auch "Grüne Damen und Herren" genannt.

Bundesweit sind heute in mehr als 600 Einrichtungen über 9.000 Grüne Damen und Herren für die anerkannte Arbeitsgemeinschaft tätig.

Rufen Sie uns gerne an:

02391/63-0