Förderverein

Der Krankenhaus-Förderverein wurde am 5. Juli 2005 gegründet und zählt inzwischen über 1.300 Mitglieder. Er unterstützt die Arbeit des Krankenhauses und trägt in hervorragender Weise zu seinem Fortbestand bei. Im Zeitalter starker Einsparungen im Gesundheitswesen und ständiger Reformen sind Existenzgrundlagen von Krankenhäusern heute nicht mehr gesichert. Verschiedene Aktionen sollen dazu beitragen, das Krankenhaus ins Bewusstsein aller Bewohner der Region zu rücken.

Ziel des Vereins ist es, neben der ideellen Unterstützung des Krankenhauses, mit Hilfe von Mitgliedsbeiträgen und Spenden Anschaffungen zu finanzieren, die außerhalb des normalen Krankenhausetats liegen. Die Investitionen sollen vor allem Patienten zu Gute kommen und ihnen den Aufenthalt erleichtern. Auch das Seniorenzentrum wird ideell und materiell unterstützt. Zusätzlich ist es Aufgabe des Fördervereins, Krankenhaus und Seniorenzentrum bei ihrer Außendarstellung zu assistieren. So übernimmt der Verein beispielsweise die Erstellung und Verteilung von Informationsmaterial, wirbt bei öffentlichen Veranstaltungen und organisiert Vortragsreihen, Tagungen und Fortbildungsmaßnahmen.

Neue Fördermitglieder und Spenden sind herzlich willkommen!

Mitglied werden

Um die umfangreiche medizinische Versorgung in Plettenberg zu erhalten, brauchen wir Ihre Unterstützung. Werden Sie Mitglied im Förderverein und ebnen Sie mit Ihrem Beitrag zahlreichen regionalen Projekten den Weg.
 

 

Vorstand

Der Vorstand ist Sprachrohr, Organisator und Vertreter für die Mitglieder des Plettenberger Fördervereins. Neben der Kommunikation nach Innen und Außen erfüllt der Vorstand vielfältige Aufgaben wie die Analyse und Planung neuer Projekte.

Aktuelles

Sie möchten wissen, welche Projekte gerade erfolgreich umgesetzt wurden oder noch im Fokus des Fördervereins stehen? News und Pressemitteilungen rund um die Arbeit des Vereins erhalten Sie hier.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Förderverein oder aktuellen Projekten? Der Vorstand steht Ihnen gerne Rede und Antwort.

Karriere bei radprax

Werden Sie Teil der radprax Gruppe! Informieren Sie sich über aktuelle Stellenausschreibungen und lernen Sie uns als Arbeitgeber kennen. In unserem mittelständischen Traditionsunternehmen stehen Entwicklungsperspektiven und Teamwork im Fokus. Wir fördern Sie!

Aktuelles

  • Krankenhaus wichtig für die ganze Region

    Ferienzeit heißt Sommerprogramm: Und so schaute sich Marco Voge, Landtagsabgeordneter der CDU, in der Heimat um. Auf dem Programm stand ein Besuch im Plettenberger Krankenhaus.

    mehr erfahren
  • Erziehungsmaßnahme oder Entlastung?

    Geschäftsführerin Barbara Teichmann äußert sich zum aktuell diskutierten Thema "Gebührenpflicht in Notaufnahmen".

    mehr erfahren
  • Wohl der Patienten stehe im Vordergrund

    Auch Krankenhäuser müssen wirtschaftlich sein. Um das zu erreichen, müssten viele Stellschrauben justiert werden. Das radprax Krankenhaus Plettenberg möchte daher neue Wege gehen.

    mehr erfahren
  • Mehr Bereitschaft weniger Entnahmen

    Während die Bereitschaft zur Organspende in Deutschland steigt, entnehmen Ärzte immer weniger Organe.

    mehr erfahren
  • Im Notfall gut ausgestattet

    Dörte Kaul-Hetschel hat sich mit dem Thema Notfalldosen auseinandergesetzt und erklärt den ST-Lesern, was es damit auf sich hat und warum Notfalldosen sinnvoll sind.

    mehr erfahren
Rufen Sie uns gerne an:

02391/63-0