Aktuelles

Das Ziel: Bestes Krankenhaus der Region

Geschäftsführer Andreas Martin berichtet dem Förderverein von Plänen und Kooperationen für die Zukunft. Nachdem auch die städtischen Anteile am Plettenberger Krankenhaus durch "Radprax" übernommen worden sind, könnte der Krankenhaus-Förderverein zu seiner seit Monaten verschobenen, jährlichen...


Neues vom Krankenhaus

Mitgliederversammlung des Fördervereins. Am Dienstag, 12. Dezember 2017, treffen sich um 17 Uhr die Mitglieder des Krankenhaus-Fördervereins Plettenberg zur alljährlichen Mitgliederversammlung im Mehrzweckraum.


Bei Problemen den Notruf wählen

Chefarzt Ulrich Trompeter mit Vortrag "Das schwache Herz" im Krankenhaus zu Gast. Auch unter den neuen Besitzern werden die Informationsveranstaltungen zu Gesundheitsthemen im Krankenhaus Plettenberg fortgesetzt.


75 erhielten ihre Zertifikate

Schutz vor multiresistenten Keimen verbessert. 75 Vertreter von elf Krankenhäusern und 27 Senioreneinrichtungen trafen sich jetzt im Sitzungssaal des Lüdenscheider Krankenhauses.


Besinnliche Einstimmung auf Weihnachten

Die Bewohner des Seniorenzentrums auf der Bracht konnten sich am Freitag nicht nur über das erste Türchen am Adventskalender, sondern gleich über einen ganzen Weihnachtsmarkt in der Einrichtung freuen.


Ziel: Ärzte früh an die Region zu binden

Ärztenetz setzt auf umfassende Information. Ärzten stehen viele unterschiedliche Instrumente zur Verfügung - auch für die Zukunftsplanung.


Absurdes Gegeneinander

Werden die Notaufnahmen der Krankenhäuser überrannt oder gähnt die Leere? Ein neuerliches Gutachten, diesmal von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) angestoßen, tendiert zu letzterer Variante.


Pflege und Betreuung

"Älter werden im Märkischen". Die multiprofessionelle Versorgung, Pflege und Betreuung von schwerkranken und sterbenden Menschen in ihrer letzten Lebensphase stand im Mittelpunkt des Themenfrühstücks "Älter werden im Märkischen".


"Das schwache Herz"

Herzwochen: Chefarzt Ulrich Trompeter referiert. Der Chefarzt der Inneren Abteilung/Kardiologie im Krankenhaus Plettenberg referiert am Sonntag, 3. Dezember, zum Thema "Das schwache Herz: Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz" im Panorama-Café des Krankenhaus.


Finanzieller Druck auf Klinik-Ärzte

Fürs Patientenwohl in die roten Zahlen? "Die Gesundheit meines Patienten wird mein oberstes Anliegen sein", heißt es in der Genfer Deklaration des Weltärztebundes, einer modernen Version der hippokratischen Eids.