Aktuelles

Artikel: Schlaganfall – Angst vor Corona führt zu gefährlicher Vorsicht

Wer Verdacht auf einen Schlaganfall hat, muss sofort in die Klinik, das weiß jeder – eigentlich. Weil in Zeiten der Corona-Pandemie aber viele Menschen zögern, könnte die Hilfe von Notfallmedizinern und Neurologen oft zu spät kommen. Lesen Sie den kompletten Artikel hier.


Eröffnung der neuen Strahlentherapie an der Hainstr. in Wuppertal

Ein Bestrahlungssystem der neuesten Generation und ein Tageslichtbunker, der seinesgleichen sucht, bilden das außergewöhnliche Gesamtpaket für Patienten. Weitere Informationen finden Sie hier.


Pressemitteilung: Eröffnung der neuen Strahlentherapie an der Hainstr.

Ein Bestrahlungssystem der neuesten Generation und ein Tageslichtbunker, der seinesgleichen sucht, bilden das außergewöhnliche Gesamtpaket für Patienten, die ab Mitte Februar in einem Anbau am Wuppertaler Agaplesion Bethesda Krankenhaus behandelt werden. Die radprax-Gruppe hat hier die innovativste...


Gesundheitsvortrag „Die Schilddrüse“

Unter dem Thema "Die Schilddrüse - Kleines Organ / große Bedeutung" findet für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Gesundheitsvortrag im Bürgersaal Herscheid statt. Am 19. Februar 2020 um 15 Uhr lädt dazu der Förderverein mit der Referentin Muazzez Citlak - Chefärztin für Allgemein- und...


Die Angst vorm Fallen

Als Kind war ein Sturz kein Problem. Doch was bedeutet es im Alter zu stürzen?


Ihr Ansprechpartner

Habe Sie Fragen zur radprax Gruppe?
Sind Sie auf der Suche nach einem Interviewpartner?

Ihr Ansprechpartner:
Daniel Leschik, Unternehmenskommunikation
Tel.: 0202 24 89 9046

Allgemeines Kontaktformular Kopie

Wir sind gerne für Sie da.

Rufen Sie uns an. Oder teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, dann rufen wir Sie an:

Felder, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Ihren Namen eingeben*
Worauf bezieht sich Ihre Anfrage*
Ihre Telefonnummer*
Ihre E-Mail-Adresse*
Sie können uns zu Ihrem Anliegen auch gerne eine E-Mail senden an:
info@radprax.de
Bitte beachten: Senden Sie uns bitte zur höchstmöglichen Sicherheit Ihrer persönlichen Daten (Datenschutz) keine Befunde, Diagnosen und sonstige Gesundheitsdaten per E-Mail.